HomeAktuellesNeueste Meldungen

    Produkte

    Kaltwassersatz mieten
    Transportable Klimageräte mieten
    Kühltürme mieten
    Mobile Heizgeräte mieten

    Wie funktioniert eine Wärmepumpe?

    Luft/Wasser

    10.01.2020

    Wärmepumpen beziehen rund dreiviertel der Energie zum Heizen aus der Umwelt und schonen so das Klima. Im Gegensatz zu vielen klassischen Heizungen kommt es zu keinem Verbrennungsprozess und keinem CO2-Ausstoß, wenn  der Strom aus erneuerbaren Energien stammt. Bewährte Wärmequellen sind Luft, Erdwärme und Wasser.
     
    Eine Wärmepumpe funktioniert im Prinzip ähnlich wie ein Kühlschrank. Mit einem kleinen Unterschied: Während ein Kühlschrank dem Raum Wärme entzieht, leitet die Wärmepumpe diese in den Raum hinein, also ein umgekehrter Kälteprozess. Für diesen Vorgang benötigt die Wärmepumpe Strom. Dieser wird genutzt, um über den umgekehrten Kältekreislauf,  Wärme aus der Luft auf das gewünschte Temperaturniveau zu erhöhen. Die Wärme wird von einem speziellen Kältemittel über einen Luft Wärmetauscher aufgenommen, das bereits bei niedrigen Temperaturen verdampft. Mit einem Verdichter wird der Druck des Kältemittels und so die Temperatur des Kältemitteldampfs erhöht.  Im Anschluss wird die thermische Wärme an das,  über ein Wasserkreislauf (bzw. bei Frost Wasser/Glykolgemisch) verbundenes Heizsystem weitergeleitet. Die Wärme aus der Umwelt wird so für die Heizung nutzbar. Auch Carrier/UTC nutzt Luft/Wasser Wärmepumpen bei seiner Mietflotte  – jetzt eine Wärmepumpe mieten bei Carrier Rental Systems. Ebenso bietet Ihnen Carrier heizen, kühlen, Klimatisierung und Prozesswasser mit nur einer Anlage. Zum Beispiel  mit der 30 RQS / 30 RQP  inkl. einer passenden übergeordneten Regelung – ein Ganzjahresbetrieb  mit Min. -15°C und Max. +55°C Wasser bzw. Wasser-Glykol-Gemisch Vorlauftemperaturen fahren können.

    Angebot anfordern

    Fordern Sie jetzt ein Angebot an.

    Service-Hotline

    Unser Telefonsupport steht Ihnen bei Anfragen und Notfällen zur Verfügung.

    +49 (0)800 589 42 511 kostenfrei

    Ansprechpartner

    Gernot Kluger

    +49 (0)89 - 20190018

    E-Mail